Würth Industrie Service GmbH & Co. KG - Firmenverzeichnis - Industrie.de

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Downloads und Videos

unbestimmt

Effiziente C-Teile-Versorgung direkt an die Produktionslinie

Wie können produzierende Unternehmen maximale Materialverfügbarkeit bei geringst - möglicher Kapitalbindung erzielen? Welche Möglichkeiten bieten sich Prozesse zu vereinfachen und gleichzeitig eine maximale Versorgungssicherheit beizubehalten?
unbestimmt

Die C-Teile sicher im Griff

Wie kann die Versorgungssicherheit von C-Teilen in der produzierenden Industrie erhöht werden, ohne Flexibilität zu verlieren? Wie können Reaktionszeiten bei Kanban-Systemen verkürzt werden und dabei die Prozesssicherheit erhalten bleiben? Wie können Bedarfsspitzen frühzeitig erkannt werden?
Unternehmen

Zahlen, Daten und Fakten
Gründung: 01. Januar 1999
Rechtsform: GmbH & Co. KG
Standort: Bad Mergentheim
Fläche: 122 Hektar
Geschäftsführer: Rainer Bürkert, Ralf Gehringer, Eberhard Scheuber
Gesellschaften: in über 35 Ländern
Umsatz: 325,6 Mio. Euro (2011)
Mitarbeiter: 1.060 (2011)

Unternehmensprofil

Die Würth Industrie Service ist innerhalb der Würth-Gruppe für die Belieferung der produzierenden Industrie mit C-Teile-Management-Lösungen zuständig. Ursprünglich als Division Industrie innerhalb der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau angesiedelt, wurde das Unternehmen im Jahr 1999 als eigenständiges Tochterunternehmen im Industriepark Würth in Bad Mergentheim gegründet.

Industriepark Würth, Firmensitz der Würth Industrie Service_2013.jpg

Unsere kundenindividuellen C-Teile-Lösungen

Unter der Marke „CPS® – C-Produkt-Service“ bietet die Würth Industrie Service den Kunden individuell zugeschnittene, logistische Beschaffungs- und Dienstleistungsmodule wie scannerunterstützte Regalsysteme oder eine Just-in-time-Versorgung mittels Kanban-Behältersystemen. Dabei erfolgt die Belieferung der Kunden direkt an die Fertigungslinie in die Produktion. Seit Kurzem ergänzen Kanban-Systeme mit patentierter Behälter- und RFID-Technologie die innovativen Logistiklösungen.

Davon können Sie als Kunde profitieren
  • modulare, kundenspezifische Beschaffungs- und Logistiklösungen
  • spezialisiertes Industriesortiment aus mehr als 1.000.000 Artikeln
  • maximale Prozess- und Versorgungssicherheit
  • zentrale und dezentrale Versorgung der weltweiten Produktionsstandorte der Kunden
  • Optimierung der Kundenprozesse durch Innovationen:                                                   
  • Behälterentwicklung W-KLT®2.0 RFID-Technologie in der Kanbanlogistik
  • persönliche Vor-Ort-Betreuung in Ihren internationalen Werken

WKLT20_Weiterentwickelter Behälter_2013.jpg

WKLT®2.0: Weiterentwickelter, patentierter Behälter für die Kanban-Logisitk ohne Quersteg

C-Teile-Sortiment

Ein spezialisiertes Sortiment aus mehr als 1.000.000 Artikeln bildet die Basis für die professionelle industrielle C-Teile-Abwicklung: Neben DIN- und Normteilen sowie Verbindungs- und Befestigungselementen umfasst das Produktspektrum auch auf die Kundenanforderungen zugeschnittene Sonder- und Zeichnungsteile sowie Hilfs- und Betriebsstoffe und vieles mehr.

Maximale Versorgungssicherheit

Eine maximale Prozess- und Versorgungssicherheit für die Kunden sowie eine größtmögliche Sicherheit der System- und Produktqualität stehen im Fokus der Belieferungskonzepte. Kundenorientierte Weiterentwicklungen in der Kanbanversorgung, der Behälterlogistik und die technische Anwendungsberatung unterstützen die hohe Innovationskraft des Unternehmens für die Großkunden.

Internationalität

Weltweite Ansprechpartner in mehr als 45 Gesellschaften sorgen für eine flächendeckende Beratung und eine reibungslose Projektumsetzung auf einem international einheitlich hohen Qualitätsstandard. Das europäische Logistikzentrum bildet dabei Kernstück vieler Geschäftsaktivitäten zur Versorgung der Kunden des Würth Industrial Networks (WINWORK®).

CPS RFID_RFID-Kanban_2013.jpg

CPS®RFID: RFID-Kanban zur frühzeitigen Erkennung von Bedarfsschwankungen und für maximale Liefersicherheit

Anzeige

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige