Studium Technikum Wien Academy: MA-Studium für Einzelfertiger - Industrie.de

Studium

Technikum Wien Academy: MA-Studium für Einzelfertiger

Die Institutsgebäude der Fachhochschule Technikum Wien. Foto: Fabian Helmich
Anzeige
Zukünftiger Führungskräfte für Unternehmen der Einzelfertigung heranbilden: Das ist das Kernziel des berufsbegleitenden Master of Science für Einzelfertiger. Das Fernstudium richtet sich an Absolventen eines technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums sowie erfahrene Berufstägige ohne Uniabschluss; die Anmeldefrist für das nächste Semester endet am 20. August.

„Der Master of Science für Einzelfertiger ist das einzige Angebot seiner Art im deutschsprachigen Raum. Unser vorrangiges Ziel ist es, das unternehmerische Denken und die organisatorischen Fähigkeiten von Praktikern berufsbegleitend zu stärken“, sagt Gabriele Költringer, die als Geschäftsführerin der Technikum Wien GmbH die Technikum Wien Academy leitet.

Der Lehrplan
Das berufsbegleitende Fernlehrestudium fordert in den ersten 3 Semestern jeweils 3 Anwesenheitsblöcke à 4 Tagen an der Technikum Wien Akademie. Es schließt nach 4 Semestern mit dem Master of Science ab.
Das Curriculum orientiert sich an den zentralen Aufgabengebieten der Wertschöpfungskette von Einzelfertigern. Das Themenspektrum reicht vom Vertrieb über Engineering, Einkauf, Logistik, Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und Abnahme bis zu den After-Sales-Themen Service, Wartung, Instandhaltung und Reengineering. Damit die Absolventen die Lebenszyklen ihrer langlebigen Wirtschaftsgüter und Kundenbeziehungen durchgängig steuern können, erhalten sie zusätzlich zu den fachbezogenen Lehrinhalten auch Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement und Kundenbeziehungsmanagement.
Ab dem dritten Semester stehen zusätzlich unternehmerische Lenkungsfähigkeiten auf dem Lehrplan – so zum Beispiel strategisches Management, Change Management, Teamentwicklung und Coaching. Um die Absolventen auf die abschließende Masterarbeit vorzubereiten, vermittelt das vierte Semester neben den Fachinhalten auch Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten.
Über die Technikum Wien Academy und die FH Technikum Wien
Die Technikum Wien Academy existiert seit 2005 und sieht sich als Anbieter rund um die berufsorientierte Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Persönlichkeit. Neben Seminaren und Zertifizierungen bietet die Academy gemeinsam mit der FH Technikum Wien vier postgraduale Master an: Digital Business, Projekt- und Prozessmanagement, User Experience Management sowie Business Development and Transformation. Neu im Programm ist der Master of Science für Einzelfertiger. Mit bisher mehr als 9 000 AbsolventInnen und knapp 4 000 Studierenden ist die Fachhochschule Technikum Wien die größte rein technische FH in Österreich.
Carsten Röltgen ist bei der Institut für Einzelfertiger GmbH (IFE) für die Pressearbeit zuständig.
https://academy.technikum-wien.at/tw/ef/master-einzelfertigung
Anzeige

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de