Flachsteck-Verteilerleisten

Bestmögliche Spannungsverteilung garantiert

Mit der Serie 308 produziert WECO nun die erfolgreiche Metalluk Produktserie 1953 und schließt damit die entstandene Marktlücke. Quelle: WECO Contact GmbH.
Anzeige

Die Flachsteck-Verteilerleisten der Serie 308 von WECO sind in 1- bis 16-poligen Ausführungen erhältlich und eignen sich für den Einsatz in Haushaltsgeräten, Durchlauferhitzern oder Reisemobilen. Die Serie 308 überzeugt durch einen minimalen Anschlussraum, unterschiedliche Anschlusskonfigurationen sowie ihr kompaktes Design.

Die neuen Flachstecker-Ausführungen bietet WECO mit und ohne Schraubanschluss an und garantiert somit einen schnellen und sicheren Zugang zu den Kontakten. Die robusten Flachstecklösungen von WECO sind speziell auf Umgebungen ausgelegt, in denen mit hohen Strömen und Spannungen gearbeitet wird und Potenziale an mehrere Stellen verteilt werden sollen. Eine individuelle Pol-Bestückung sowie eine feste Polbezeichnung an der Gehäuseseite sind auf Kundenwunsch möglich.

Die Serie 308 von WECO umfasst insgesamt sieben neue Flachsteck-Verteilerleisten in der Basisversion. Ergänzt werden sie durch weitere Varianten aus einem glasfaserverstärkten Gehäusematerial, das neben einer höheren Temperaturstabilität auch die Glühdrahtprüfung nach der Hausgerätenorm erfüllt. Auch die Brückenmöglichkeit zur Verdoppelung der Anschlüsse pro Phase ist mit den neuen Flachsteck-Verteilerleisten möglich. „Unsere neue Serie 308 ist die logische Erweiterung unseres Flachstecker-Programms und speziell die Ergänzung unserer Verteilerleisten der 307er-Serie für noch größere und isolationssichere Spannungsverteilungen“, erklärt Detlef Fritsch, Geschäftsführer der WECO Contact GmbH.

Die Isolation ist auch bei einer höheren Steckdichte und einem 60 Grad Steckwinkel durch eine hohe Dämmungswand möglich. „Mit dieser Produktserie, die bei namhaften Kunden wie Liebherr, der Hymer Group, Stiebel Eltron oder Viessmann im Einsatz ist, sind wir derzeit der einzige Anbieter im Markt“, so Detlef Fritsch. Die Kunden von WECO nutzen die Alleinstellungsmerkmale der neuen Serie 308 für eine höhere Produktivität in der Fertigung. (rhh)

WECO Contact GmbH

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Konradin Industrie

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de