Startseite »

Firmenverzeichnis

Ein neuer Vakuumtrommelfilter für hochkorrosive Medien
Der neue korrsionsbeständige Vakuumtrommelfilter CORES von Andritz mit höchster Verfügbarkeit in hoch-korrosiven Anwendungen, wie etwa bei der Herstellung von Titandioxid (TiO2) in Schwefelsäure(H2SO4)-Prozessen, helfen Produktionsausfälle zu vermeiden und Wartungskosten zu senken.

Der neue Vakuumtrommelflter CORES von Andritz hilft in hochkorrosiven Anwendungen, wie etwa bei der Herstellung von Titandioxid (TiO2) in Schwefelsäure(H2SO4)-Prozessen oder in Prozessen, bei denen Supensionen mit einem hohen Gehalt an Salzsäure (HCl) zum Einsatz kommt, die Verfügbarkeit durch Vermeidung von Korrosion des Trommelkörpers unter der Gummierungsschicht zu erhöhen und die Wartungsintervalle zu vergrößern. Aufgrund der signifikant reduzierten Stillstände steigt die Produktionsleistung und die Wartungskosten sinken deutlich. Vormals entstanden Probleme, da das herkömmliche Material dieser Filter und insbesondere die Gummierung, die den Kohlenstoffstahl schützte, anfällig für Risse war. Der CORES-Filter mit seiner in diesem Paper erläuterten korrosionsbeständigen Bauweise löst diese Probleme.

Weitere Downloads und Videos

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de