Webinar - PTC Parametric Technology GmbH

18.07.2019, 14 Uhr: Vorteile der modellbasierten Produktdefinition und Mehrwert für die Fertigung

Die Möglichkeit in PTC Creo Modelle mit 3D Bemaßungen sowie Form und Lage Toleranzen zu definieren,

  • sichert eine vollständige und sinnvolle Dokumentation der Anforderungen an die Bauteilqualität und
  • reduziert den Bedarf nach 2D Zeichnungen im Unternehmen.

Die Implementierung in Creo berücksichtigt die Anforderungen der GPS ISO Normen. Über diese 3D Informationen ergeben sich unerreichte Möglichkeiten im Bereich der Fertigungsautomation, die sich nur in einem verwalteten integrierten CAD/CAM Prozess realisieren lassen.

Im Webcast sehen Sie die Möglichkeiten 3D Bemaßung in der Form & Lage Toleranz Definition am Modell, deren Nutzung in einem organisierten assoziativen Prozess, um automatisch fertigungsrelevante Modelle abzuleiten und die Bearbeitung zu automatisieren.
Sie können mit Creo nahezu alle Fertigungsinformationen in Ihre 3D-Modelle einbetten, um diese in einer durchgängigen Prozesskette zu nutzen.

Die Referenten:

Beat Fretz_w.jpg patrick_burgun_w.jpg
Beat Fretz
Technical Sales Director
Parametric Technology
Patrick Burgun
Regional Director CAD
Parametric Technology

Einfach hier registrieren und Sie erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten.

Weitere Downloads und Videos


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de