Startseite » Industrie 4.0 »

Robotergesteuerte Prozessautomatisierung

BMC und Automation Anywhere
Robotergesteuerte Prozessautomatisierung

Quelle: BMC
Anzeige

Mit der Unterstützung für robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) ermöglicht BMC Helix Unternehmen die Bot-Nutzung zur Automatisierung von Service-Desk-Prozessen. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit Automation Anywhere werden die kognitiven Automatisierungsfähigkeiten von BMC Helix über alle Service-Desk-Prozesse hinweg um RPA erweitert.

Das BMC Helix-Angebot lässt sich in die intelligente RPA-Plattform von Automation Anywhere integrieren, die hochentwickelte RPA-, KI- und eingebettete Analysetechnologien vereint. Die RPA-Technologie von Automation Anywhere nutzt Bots, die eng mit Menschen zusammenarbeiten, um sich wiederholende und alltägliche Aufgaben zu automatisieren. So können sich die Mitarbeiter auf die Aufgaben konzentrieren, die wirklich zählen und Mehrwert generieren.

Ein Service-Mitarbeiter kann den BMC Helix RPA-Bot starten, um die systemübergreifende Synchronisierung von Daten zu unterstützen. Es ist nur ein Mausklick erforderlich, damit der Bot innerhalb weniger Sekunden alle Aktionen durchführt. Das Ergebnis ist eine schnellere Servicebereitstellung und eine höhere Kundenzufriedenheit. Die gemeinsamen Kunden von BMC und Automation Anywhere werden in der Lage sein, Geschäftsabläufe zu digitalisieren, die Produktivität zu steigern, die Kundenerfahrung zu verbessern und die Betriebskosten zu senken.

RPA wächst aufgrund der hohen Effizienz und Produktivität, die durch intelligente Automatisierung erreicht werden, in beispielloser Geschwindigkeit. Gartner prognostiziert sogar, dass 85 Prozent der großen und sehr großen Unternehmen bis Ende 2022 eine Form von RPA bereitgestellt haben werden.

„Heute setzen Unternehmen mehr denn je KI-fähige RPA-Technologie ein, um Geschäftsprozesse schneller zu verwalten und zu automatisieren, und das mit Fehlerquoten von nahezu null und einer deutlichen Senkung der Betriebskosten“, so Peter Meechan, Chief Corporate Development Officer bei Automation Anywhere. „Unsere Partnerschaft mit BMC wird dazu beitragen, die Branche des IT-Servicemanagements voranzubringen, die Produktivität zu steigern und die Unternehmensrentabilität durch die Reduzierung der Kosten dank Automatisierung zu optimieren.“ (rhh)

BMC Helix Cognitive Service Management

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de