Fachforum

IT-Sicherheit in Industrieunternehmen stärken

IT-Sicheheit
Das Forum „IT-Fiasko – nein, danke!“ , welches am 6. November in Hannover stattfindet, zeigt, wie sich Unternehmen technisch und finanziell vor Hackerangriffen schützen könne: Bild: ipopba/Adobe Stock
Anzeige

In der heutigen Zeit ist es immens wichtig, die Mitarbeiter für das Thema IT-Sicherheit zu sensibilisieren und zu schulen. Wie das geht, zeigt das Forum „IT-Fiasko – nein, danke!“ am 6. November in Hannover. 

Die Angst vor Hackerangriffen lag 2019 bei  Unternehmen erstmalig auf Platz eins der Bedrohungsliste. Cyberangriffe wie beispielsweise kürzlich geschehen auf das Netzwerk der Messe Stuttgart zeigen: Die IT-Sicherheit muss in Unternehmen zunehmend in den Fokus gerückt werden.

Das Fachforum „IT-Fiasko – nein, danke!“, unseres Schwesterportals Industrieanzeiger gemeinsam mit der Technology Academy der Deutschen Messe welches am 6. November in Hannover stattfindet, zeigt, wie man Mitarbeiter sensibilisieren  und die Technik vor Cyberangriffen schützen kann.

Live-Hack eröffnet Fachforum

Zu Beginn entführt ein Live-Hacking-vortrag in die Welt der Cyberkriminalität und führt vor, wie Hacker Schwachstellen in Unternehmen ausloten und gezielt für ihre Angriffe nutzen. Der Vormittag beleuchtet, wie man das Sicherheitsbewusstsein vor allem bei Mitarbeitern schärfen kann oder wie sich Unternehmen mit einer Cyber-Police finanziell absichern können. Im Nachmittagsprogramm präsentieren Lösungsanbieter Ansätze, wie sich Unternehmen technologisch vor Cyberangriffen schützen können.

Praxisbeispiele zur Verbesserung der IT-Sicherheit

In einer Podiumsdiskussion gehen die Referenten der Frage nach, wie und wo das Thema IT-Sicherheit in Deutschland im allgemeinen aber auch in den Unternehmen selbst aufgehängt sein sollte. Einen Zukunftsblick bietet der Vortrag der TU Darmstadt mit einer Übersicht zum nationalen Referenzprojekt zur IT-Sicherheit in der Industrie 4.0 (IUNO). Dieses geht nun in die zweite Runde (IUNO InSEC), in welcher Forscher ein Vorgehensmodell und Werkzeuge für die Sicherheitsbewertung und -migration erarbeiten.

Über folgenden Link können Sie sich anmelden. www.industrieanzeiger.industrie.de/forum_it-security 

Ebenfalls interessant:

Unternehmen bei Reaktion auf Cyberattacken nicht gut aufgestellt

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Konradin Industrie

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de