Startseite » IT-Sicherheit »

Mitarbeiter für IT-Sicherheit sensibilisieren

Kostenlose Awareness-Trainings
Mitarbeiter für IT-Sicherheit sensibilisieren

Quelle: Trendmicro

Die Firma Trend Micro hat seine kostenlose Phishing-Simulationsplattform Phish Insight um neue Inhalte erweitert. Diese stammen von vier führenden Unternehmen im Bereich Awareness-Schulungen und bieten eine noch größere Vielfalt an unterschiedlichen Trainingsarten.

Trend Micro hat Partnerschaften mit mehreren führenden Anbietern von Trainings für Cybersicherheit bekannt gegeben. Damit können Unternehmen ihre Mitarbeiter noch besser vor aktuellen Cyberbedrohungen schützen. Um seinen Kunden eine möglichst große Vielfalt an Trainingsstilen und -formaten anzubieten, arbeitet der japanische Hersteller von IT-Sicherheitslösungen mit vier Unternehmen zusammen: NINJIO, InfoSec, NextTech Security und GoldPhish.

Diese neuen Schulungsmaterialien sind über Trend Micros kostenlose und hochflexible Security-Awareness-Lösung Phish Insight verfügbar. Die neue Bildungsplattform stellt Kunden eine umfangreiche Bibliothek mit Schulungsinhalten zur Verfügung. Damit können die Awareness der Mitarbeiter verbessert und Unternehmen mit den Ressourcen ausgestattet werden, die sie benötigen, um ihre Cybersicherheit zu verbessern.

Die gemeldeten BEC-Angriffe (Business E-Mail Compromise, auch CEO-Fraud oder Chef-Masche genannt) kosteten Unternehmen weltweit im Jahr 2018 fast 1,3 Milliarden US-Dollar – mehr als jede andere Art von Angriffen. Phishing-E-Mails standen mit einem Drittel der Datenschutzverletzungen und 94 Prozent der Malware-Infektionen im vergangenen Jahr in Verbindung. Die jüngsten Erweiterungen von Phish Insight werden es Unternehmen ermöglichen, ihre Mitarbeiter besser auszubilden, um die Auswirkungen solcher Bedrohungen abzuschwächen.

Basierend auf Kunden-Feedback arbeitet Trend Micro mit verschiedenen bewährten Schulungsanbietern zusammen, damit eine breite Palette von Lerninhalten angeboten werden kann, die zu den unterschiedlichsten Unternehmenskulturen passt – von klassischem Unterrichtsstil bis hin zu animiertem Storytelling. Einige Unternehmen bevorzugen Mikro-Lernprozesse für ihre Mitarbeiter, während sich andere längere und detailliertere Schulungen wünschen. Deshalb ist es wichtig, genügend Auswahl zu bieten, um dem Bedarf gerecht zu werden. (rhh)

Trendmicro


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de