Startseite »

Künstliche Intelligenz 2020

ThemaProgrammAnmeldungAnfahrt

Konferenz „ Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen“
1. Dezember 2020, ab 8:30 Uhr
Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, Stuttgart 

Die Künstliche Intelligenz (KI) durchdringt immer mehr Prozesse in Unternehmen verschiedenster Branchen. Das bringt anspruchsvolle Herausforderungen mit sich, bietet aber auch vielfältige Chancen. Die drei wichtigsten davon betreff en Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Hier kann die KI enorme Fortschritte bewirken, die anders kaum erreichbar wären – etwa, wenn es darum geht, Abläufe in Fertigung, Organisation und Logistik zu optimieren oder Abfallmengen und Energieverbrauch zu reduzieren. Was bedeutet das in der Praxis? Welche Erfahrungen haben mutige Vorreiter gemacht – und was lässt sich daraus lernen?

Diese Fragen stehen im Fokus des 3. Kongresses der Reihe „Smarte Maschinen im Einsatz“.

Nach den beiden vorangegangenen, sehr erfolgreichen Events bieten die Konradin Mediengruppeund das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA damit unter dem Motto „effizient, sicher und nachhaltig mit Künstlicher Intelligenz“ erneut ein Forum für einen intensiven und praxisnahen Austausch strategischer Entscheider aus Unternehmen und Verbänden von produzierendem Gewerbe, Logistik und Transport. Die ganztägige Veranstaltung umfasst Vorträge führender KI-Forscher ebenso wie eindrucksvolle Berichte aus der Anwenderperspektive von Mittelständlern, Start-ups und großen Konzernen. Zugleich lässt sie viel Raum fürs Networking. Moderator der Veranstaltung ist der KI-Publizist und langjährige bild der wissenschaft-Autor Ulrich Eberl.

Reservieren Sie sich Dienstag, 1. Dezember 2020, um über aktuelle Entwicklungen Bescheid zu wissen – und diskutieren Sie mit.

Anmeldeschluss: 16.11.2020
Teilnahmegebühr: € 640 zzgl. MwSt.
Nutzen Sie bis zum 31. Juli den Frühbucherrabatt von € 580 zzgl. MwSt.
Bei späteren Anmeldungen bis zum 30. September kostet die Kongressteilnahme € 610 zzgl. MwSt.

 

Veranstalter:

konradin-mediengruppe-logo

 

 

Kooperationspartner:

logo-frauenhofer

 

 

Schirmherrschaft:

logo_Ministerium_MWAW

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über das Programm am 1. Dezember 2020

Alle weiteren Informationen finden Sie im Programmflyer.

 

8:30 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer


9:00 Uhr
Begrüßung der Veranstalter durch die Kooperationspartner Fraunhofer IPA und Konradin Mediengruppe und
Grußwort des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg (Ministerialdirektor Michael Kleiner)

Moderation der Veranstaltung: Dr. Ulrich Eberl


9:20 Uhr

Künstliche Intelligenz in Unternehmen – die wichtigsten Handlungsfelder
Prof. Dr. Thomas Bauernhansl,
Leiter Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA


9:50 Uhr
Process Mining – Optimierung von Unternehmensprozessen dank KI
Dr. Marcell Vollmer, Chief Innovation Officer, Celonis SE


10:20 Uhr
Augmented Intelligence für eine höhere Effizienz in digitalen Unternehmen
Dr. Michael May, Leiter Data Analytics & Artificial Intelligence,
Siemens Corporate Technology


11:15 Uhr

Kurzvorträge

Mit KI zur selbststeuernden Produktionslinie am Beispiel der Krones AG
Dr. Michael Colombo, Leiter Strategie und Innovation,
Tiki Institut für angewandte KI

Leistungsgrad von Fertigungsanlagen kontinuierlich mit KI optimieren
Felix Georg Müller, CEO & Co-Founder, plus10 GmbH


11:45 Uhr

Podiumsdiskussion zum Themenblock „EFFIZIENT MIT KI“


13:00 Uhr

Rundgänge am Fraunhofer IPA
Stationen:
Industrie- und Service-Robotik,
Maschinelles Lernen und Bildverarbeitung,
Smart Data und Industrie 4.0


14:15 Uhr

Wie macht man Künstliche Intelligenz robust, transparent und erklärbar?
Prof. Dr. Marco Huber, Leiter Zentrum für Cyber Cognitive Intelligence (CCI)
und Leiter Abteilung Bild- und Signalverarbeitung, Fraunhofer IPA


14:45 Uhr

Kurzvorträge

Sichere Cloud-Umgebung für den effizienten Betrieb von KI-Services
Stefan Weingärtner, Geschäftsführer DATATRONiQ GmbH und LandesCloud GmbH

Sicherheit für flexible und autonome Maschinen
Dr. Georg Plasberg, Senior Vice President, Safety Management & Innovation, Sick AG


15:15 Uhr

Podiumsdiskussion zum Themenblock „SICHERE KI“


16:00 Uhr

KI zur Ermittlung von Nachhaltigkeitskennzahlen – Chancen und Grenzen
Dr. Thomas Fleissner und Wolfgang Berger, DFGE, Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie


16:30 Uhr

Kurzvorträge

Smarte Gebäude und das Internet des Lichts – für Energieeffizienz und Raummanagement
Javier Carracedo, Manager IoT Solutions, Tridonic

KI für die Optimierung pneumatischer Anwendungen – in der Maschine und in der Cloud
Dr. Thilo Streichert, Leitung Development Embedded Software, FESTO SE & Co. KG


17:00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Themenblock „NACHHALTIG DANK KI“


17:15 Uhr

Abschluss-Keynote Europa zwischen USA und China – Wo steht unsere KI?
Prof. Dr. Hans Uszkoreit, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI

 

  • Konferenz
    Smarte Maschinen im Einsatz - Künstliche Intelligenz in Unternehmen

    1. Dezember 2020
    Anmeldeschluss: 16.11.2020
    Teilnahmegebühr:
    € 640 zzgl. MwSt.
    Nutzen Sie bis zum 31. Juli den Frühbucherrabatt von € 580 zzgl. MwSt.
    Bei späteren Anmeldungen bis zum 30. September kostet die Kongressteilnahme € 610 zzgl. MwSt.

    Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus und klicken Sie anschließend auf "Anmelden" um sich für die Teilnahme an der Konferenz zu registrieren.




  • * Pflichtfelder

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

 

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de