Brandschutz

BVFA veröffentlich Merkblatt zur Auswahl von Feuerlöschern

Ein neues Merkblatt des BVFA soll die Auswahl von Feuerlöschern für Unternehmen erleichtern. Foto: HillLander – Fotolia
Anzeige
Arbeitgeber sind für den Schutz ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zuständig, wozu auch die Vorsorge im Bereich Brandschutz zählt. Zumindest die Auswahl des richtigen Feuerlöschers ist dabei auch ohne fachmännisches Wissen kein Geheimnis (mehr), denn der Bundesverband Technischer Brandschutz (BVFA) gibt Unternehmern nun eine Orientierungshilfe an die Hand.

Die Anforderungen an Arbeitgeber hinsichtlich des Brandschutzes sind klar geregelt – und zwar in der technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A 2.2 (Maßnahmen gegen Brände), die insbesondere auf die Ausstattung mit Feuerlöschern eingeht.
Im BVFA-Merkblatt „Die Auswahl des richtigen Feuerlöschers für Arbeitgeber“ (siehe unten stehender Link) finden Unternehmen eine übersichtliche Zusammenfassung der wesentlichen Punkte: Anhand der Klassifizierung der entsprechenden Brandklasse können Arbeitgeber für ihr Unternehmen die geeigneten Löschmittel und die benötigte Anzahl der Feuerlöscher ableiten. Wichtige Hinweise rund um den Feuerlöscher selbst sowie Schutzeinrichtungen und Standortkennzeichnung runden die Information ab.
Dr. Wolfram Krause ist Geschäftsführer des Bundesverbands Technischer Brandschutz (BVFA) mit Sitz in Würzburg.
Anzeige

Smarte Maschinen im Einsatz

Konferenz „Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen“ am 15. Oktober 2019

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de