Maschinenbau

Trumpf und Compeon kooperieren künftig bei Finanzierung

Trumpf unterstützt mit der neuen Plattform nicht nur eigene Kunden – auch „Fremdprodukte“ lassen sich finanzieren. Foto: Zerbor – Fotolia
Anzeige
Werkzeugbauer Trumpf führt eine digitale Plattform für Finanzierungen an: Über den neuen „Finance Manager“ können Angebote verschiedener Banken eingeholt und verglichen werden. In Kooperation mit dem Finanzvermittler Compeon sollen neben firmeneigenen Produkten auch Maschinen anderer Hersteller sowie (in Deutschland) Gewerbeimmobilien finanziert werden können.

„Durch den Aufbau der digitalen Plattform und die Zusammenarbeit mit Compeon wollen wir weltweite Märkte schneller und effizienter erschließen. Dazu bieten wir unseren Kunden unabhängig von unserem eigenen Angebot die Transparenz über die für sie beste Finanzierungslösung“, so Hans-Joachim Dörr, der Geschäftsführer von Trumpf Financial Services, dem unternehmenseigenen Finanzier.

Nico Peters, Geschäftsführer von Compeon, ergänzt: „Im Handel hat nahezu jedes Konsumgut den Vertriebsweg über das Web gefunden. Nun erwarten B2B Kunden den digitalen Service auch bei der Finanzierung.“
Kurz vorgestellt: Die Plattform
Zunächst wird die digitale Plattform für Investitionsfinanzierungen namens „Finance Manager“ in Deutschland, Italien, Großbritannien, den Niederlanden und Spanien verfügbar sein – doch in den kommenden Monaten sollen weitere Länder weltweit hinzukommen. Zu finden ist der „Finance Manager“ unter unten stehendem Link.
Bei Trumpf verweist man ergänzend darauf, dass der Bereich der internationalen Absatzfinanzierung in den vergangenen zehn Jahren sukzessive auf- und ausgebaut wurde: So besitzt die Trumpf Financial Services GmbH seit 2014 eine Vollbanklizenz.
Heidi-Melanie Maier ist Leiterin Corporate Communications und Pressesprecherin bei der Trumpf AG in Ditzingen.
Anzeige

Smarte Maschinen im Einsatz


Konferenz „Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen“ am 15. Oktober 2019

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper


Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de