Startseite » Personalmeldungen »

Bosch Engineering stellt Führungsspitze neu auf – Johannes-Jörg Rüger bleibt CEO – Volker Buschka neuer CFO

Personalmeldungen
Bosch Engineering stellt Führungsspitze neu auf

Johannes-Jörg Rüger, CEO, Bosch Engineering
Johannes-Jörg Rüger bleibt CEO von Bosch Engineering.
Bild: Bosch

Der Entwicklungs-Dienstleister Bosch Engineering hat seine Führungsspitze zum 1. Oktober neu aufgestellt. Johannes-Jörg Rüger bleibt Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) des Unternehmens und übernimmt zusätzlich Verantwortung im Bereich der Entwicklung. Frank Schmidt bleibt Geschäftsführer (CTO) und übernimmt den Vorsitz der Bosch-Tochter ITK Engineering. In dieser Position folgt er auf Michael Englert, der Ende des Jahres nach mehr als 27 Jahren in den Ruhestand geht. Schmidt wird künftig zudem übergreifende Entwicklungsthemen für beide Unternehmen verantworten.

Die Geschäftsführung der Bosch Engineering begrüßt aber auch ein neues Mitglied: Volker Buschka wird in seiner neuen Rolle als Kaufmännischer Leiter (CFO) das weltweite Controlling, die Finanzen, die IT, den Datenschutz sowie das Personalwesen verantworten. Sein Vorgänger Peter von Wartenberg wechselt als Mitglied des Bereichsvorstands mit Zuständigkeit für kaufmännische Aufgaben zur Robert Bosch GmbH in den Geschäftsbereich Bosch Automotive Aftermarket.

Buschka: Leitende Funktionen in Frankreich, Ungarn, USA

Volker Buschka ist studierter Diplom-Betriebswirt (BA) und bringt mehrjährige kaufmännische Erfahrung in leitenden Positionen mit. Unter anderem war er in den Ländern Frankreich, Ungarn und den USA aktiv. Zuletzt hatte er den Posten des Produktbereichsleiters für Bosch Automotive Service Solutions am Standort Plochingen inne.

Volker Buschka, CFO, Bosch Engineering
Volker Buschka ist neues Mitglied der Geschäftsführung von Bosch Engineering. Bild: Bosch

Buschka blickt mit Spannung auf seine neue Aufgabe. „Wir befinden uns mitten im größten Wandel, den die Automobil-Branche bisher erlebt hat. Dies erfordert eine ständige Weiterentwicklung unserer Technologien, Services und Innovationen, aber auch innerhalb unserer Organisation. Daher freue ich mich gemeinsam mit Johannes-Jörg Rüger und Frank Schmidt die Zukunft von Bosch Engineering weiter voranzutreiben und zu gestalten.“

Die Geschäftsführung von Bosch setzt sich damit seit 1. Oktober wie folgt zusammen:

  • CEO, Vorsitzender der Geschäftsführung: Johannes-Jörg Rüger
  • CTO, Geschäftsführer Entwicklung: Frank Schmidt
  • CFO, Geschäftsführer kaufmännische Aufgaben: Volker Buschka (wag)

Eco bestätigt Vorstandsvorsitzenden Oliver Süme im Amt


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de