Der Kunde im Fokus

Neue Produkte

Erleichterungen bei Garantie und Ersatzteilbestellungen

Die neue Ersatzteilsoftware steht allen Anwendern kostenlos zur Verfügung und ist im Moment für die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch ausgelegt. Bild: Bitzer
Anzeige
Verdichterspezialist Bitzer gewährt eine gratis Gewährleistungsverlängerung von einem Jahr auf IQ-Produkte. Für diese und weitere Produkte werden zudem in der offiziellen Preisliste für 2018 spezifische Gewährleistungsverlängerungspakete angeboten, mit denen die Gewährleistung auf bis zu fünf Jahre verlängert werden kann. Außerdem weitet der Spezialist für Kältemittelverdichter seinen Kundenservice aus und hat dafür seine Ersatzteilsoftware überarbeitet. Seit Anfang Oktober ist die neue Version online.

Bitzer stellt die Kunden stärker in den Fokus. Das Traditionsunternehmen erweitert jetzt für die meisten seiner Produkte Gewährleistungsverlängerungspakete über die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von zwölf Monaten hinaus an – mit zusätzlichen Vorteilen für IQ-Produkte. Ab 1. Januar 2018 profitieren Kunden von einem Jahr ergänzender Gewährleistung auf alle ab diesem Datum gekauften Produkte – über die gesetzlich vorgeschriebene einjährige Gewährleistung hinaus. Zur Aktivierung der kostenlosen Gewährleistungsverlängerung muss lediglich der QR-Code auf dem Produkt gescannt werden. Anschließend werden die Kunden durch den selbsterklärenden Aktivierungsprozess geführt.

Zusätzliches Jahr unentgeldlicher Gewährleistung

Zu den IQ-Produkten gehören intelligente Verdichter und Verflüssigungssätze sowie Komponenten wie Frequenzumrichter und Bedienmodule. Philippe Maratuech, Director Services and Aftersales bei Bitzer, bestätigt: „Wir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und wissen deshalb, wie zuverlässig unsere Produkte mit IQ-Technologie sind. Wir möchten, dass unsere Kunden von diesem Vertrauen profitieren, und ihr Vertrauen in unsere Lösungen weiter stärken. Deshalb haben wir uns entschlossen, ihnen beim Kauf eines IQ Produktes ein zusätzliches Jahr unentgeltlicher Gewährleistung einzuräumen.“

Dieser Zusatzservice ist in vielen Verkaufsregionen auf Jahresbasis verfügbar und auf bis zu fünf Jahre Gesamtgewährleistung erweiterbar: Zusätzlich zu der einjährigen kostenlosen Gewährleistung auf IQ-Produkte können Kunden ihre Gewährleistung durch Kauf des Gewährleistungsverlängerungspakets ausweiten.

Aktuelle Lösungen immer im System erfasst

Außerdem macht es Bitzer Anwendern ab sofort leichter, passende Ersatzteile für deren Kälteanlagen zu finden. Dafür hat der Verdichterspezialist seine Ersatzteilsoftware auf die Bedürfnisse der Anwender ausgerichtet. „Wir haben Bitzer-Eparts grundlegend überarbeitet und völlig neu konzipiert“, erklärt Philippe Maratuech. Kunden sollten künftig schnell und einfach jedes Ersatzteil finden, das sie benötigen. Deswegen habe man viele neue Funktionen integriert und Bestehendes verbessert – dazu gehöre ein regelmäßiges Update der integrierten Daten. So könnten Nutzer immer sicher sein, dass auch die aktuellen Lösungen im System erfasst seien.

Die neue Ersatzteilsoftware steht allen Anwendern kostenlos zur Verfügung und ist im Moment für die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch ausgelegt. Mithilfe von Explosionsdarstellungen und Stücklisteneinträgen finden Anwender passende Teile schnell. Weil zudem die Explosionsdarstellungen vektorisiert sind, lassen sich alle Bilder vergrößern. Dadurch können Nutzer bereits online Details in Augenschein nehmen können. Direktkunden von Bitzer können sich zudem unter myBitzer registrieren und weitere Funktionen freischalten lassen. (ig)

Anzeige

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de