Mobile World Congress

Lösungen für ein sicheres Identitätsmanagement

Identitätsmanagement
Die vorgestellten Lösungen adressieren Mobilfunknetzbetreiber (CSPs = Connectivity Service Providers), Gerätehersteller, die Automobilindustrie und die Finanzdienstleistungsbranche. Bild. MWC
Anzeige
Das Motto des Messeauftritts von G+D Mobile Security auf dem MWC Barcelona vom 25. bis 28. Februar lautet „Protect what matters to you“. Unter dieser Devise präsentiert das Unternehmen Zukunftslösungen rund um die Absicherung von digitalen Identitäten in Produkten und Dienstleistungen.

Giesecke+Devrient (G+D) Mobile Security stellt auf dem Mobile World Congress 2019 Produkte und Lösungen für ein sicheres Identitätsmanagement vor. Sicher verwaltete digitale Identitäten sind die unverzichtbare Grundlage für Vertrauen, ohne das die digitale Ökonomie auf Dauer nicht funktionieren kann. Sie sind auch die Basis für eine „intelligente Konnektivität“, dem zentralen Thema des diesjährigen MWC.

Die vorgestellten Lösungen adressieren Mobilfunknetzbetreiber (CSPs = Connectivity Service Providers), Gerätehersteller, die Automobilindustrie und die Finanzdienstleistungsbranche. Fokusthemen sind dabei eSIM, Authentifizierung, 5G und IoT sowie vernetzte Wearables.

G+D Mobile Security präsentiert unter anderem folgende Produkte und Lösungen:

  • eSIM-Management-Lösungen für die Vernetzung von Geräten für private Nutzer und im industriellen Internet der Dinge. Durch diese Lösungen werden unter anderem Aktivierungsprozesse digitalisiert und neu definiert
  • Sogenannte „konvergente“ Lösungen, die die Integration mehrerer Technologien zum Beispiel für mobile Konnektivität, mobiles Bezahlen oder Transit auf einem einzigen Security-Chip ermöglichen
  • Skalierbare, kosteneffiziente End-to-End-Lösungen für 5G und IoT zur Verwaltung und Sicherung aller vernetzten Komponenten über deren gesamten Lebenszyklus hinweg
  • Sichere Authentifizierungs- und Konnektivitätslösungen für vernetzte Fahrzeuge
  • End-to-End-Wearable-Lösungen für Bezahl- und Sicherheitsfunktionen wie zum Beispiel in der kürzlich vorgestellten SwatchPAY!-Uhr

„In einer zunehmend vernetzten Welt kommt der Absicherung von digitalen Identitäten und dem damit verbundenen Identitätsmanagement eine immer wichtigere Rolle zu“, betont Carsten Ahrens, CEO von G+D Mobile Security. „G+D deckt mit seinem Produktportfolio alle Arten von digitalen Identitäten ab und bietet End-to-End-Lösungen für ihren Schutz und das sichere Management über den gesamten Lebenszyklus. Damit leisten wir einen entscheidenden Beitrag für die erfolgreiche und sichere Digitalisierung der Wirtschaft.“ (ig)

Anzeige

Smarte Maschinen im Einsatz

Konferenz „Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen“ am 15. Oktober 2019

Konradin Industrie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de