Startseite » Personalmeldungen »

Paul Nizov ist neuer Chief Information Security Officer (CISO) bei Abbyy

Personalmeldungen
Paul Nizov ist neuer CISO bei Abbyy

Paul Nizov ist neuer Chief Information Security Officer (CISO) bei Abbyy.
Paul Nizov ist neuer Chief Information Security Officer (CISO) bei Abbyy.
Bild: Abbyy

Paul Nizov verstärkt als Chief Information Security Officer (CISO) das Führungsteam des Digital Intelligence-Unternehmens Abbyy. Nizov kümmert sich in der neu geschaffenen Position um die Bedeutung und den Einfluss von Sicherheit, managt Sicherheitsrisiken und beaufsichtigt die strategischen, operativen und budgetären Aspekte der sicheren Softwareentwicklung, den Datenschutz und den Informationsschutz.

Die Rolle des CISO sei für Technologie-Unternehmen von größter Bedeutung, ist Ulf Persson überzeugt. Der Abbyy-CEO freut sich über den Beitritt von Paul Nizov, der „die höchsten Sicherheitsstandards für die SaaS- und On-Premises-Bereitstellung unserer schnell wachsenden Digital Intelligence-Lösungen“ weiter vorantreiben soll. Denn: „Informationssicherheit und Datenschutz sind für uns unverzichtbar“, sagt Persson.

Paul Nizov bringt mehr als 15 Jahre technische, rechtliche und militärische Erfahrungen aus den USA, dem Nahen Osten und Asien mit. Er kommt von der Unternehmensberatung Ernst & Young, wo er als Managing Director of Cybersecurity für die MENA-Region tätig war. Während seiner vierjährigen Tätigkeit im Nahen Osten arbeitete Nizov mit Kunden aus Saudi-Arabien und den Emiraten zusammen und beriet sie beim Aufbau von Cybersecurity-Fähigkeiten zur Bekämpfung regionaler Bedrohungen.

Vor seiner Zeit in der Region konzentrierte sich seine Arbeit auf die Sicherung kritischer Infrastrukturen in Nordamerika auf Positionen bei der U.S. Nuclear Regulatory Commission und Booz Allen Hamilton.

Paul Nizov: Höchste Priorität für Informationssicherheit bei Abbyy

Der neue CISO Paul Nizov ist beeindruckt vom „hohen Innovationsgrad“ seines Arbeitgebers, der „gleichzeitig der Informationssicherheit höchste Priorität einräumt“. Er freue sich auf die Zusammenarbeit mit der Führung und den Produkt-Teams, „um sicherzustellen, dass Abbyy weiterhin die strengsten Sicherheitsstandards in seinen Produkten und seiner Infrastruktur aufrechterhält, um die höchsten Anforderungen unserer multinationalen Kunden aus dem kommerziellen und öffentlichen Sektor zu unterstützen.“

Robert Youngjohns ist neuer Vorstandsvorsitzender von Abbyy

Nizov hat Informations- und Cybersecurity-Programme in Branchen wie dem Energiewesen, Finanzwesen, Gesundheitswesen und der Technologie aufgebaut und geleitet. Er verfüge über umfangreiches Fachwissen in Bezug auf die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Sicherheits-Frameworks, schreibt Abbyy in einer Pressemitteilung. Darüber hinaus habe Nizov unternehmensweite Disaster Recovery-, Business Continuity-, Krisenmanagement- und Incident Response-Funktionen entwickelt und implementiert.

Paul Nizov hat einen Juris Doctor der SMU Dedman School of Law, einen Bachelor of Science in Elektrotechnik von der University of Texas in Dallas und besitzt die Informationssicherheits-Zertifizierungen CISSP und CISM. Er ist außerdem Veteran des US-Militärs und diente in der US-Marine als Nuclear Submarine Officer. Als Teil seines Militärdienstes absolvierte Nizov die Naval Nuclear Power School in Charleston, South Carolina und die Naval Nuclear Prototype in Ballston Spa, New York. (wag)


Kontakt zu Abbyy

ABBYY Europe GmbH
Landsberger Str. 300
80687 München
Tel.: +49 89 6933 330
E-Mail: info_eu@abbyy.com
Website: www.abbyy.com/de


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de